Dieter Gerhardt – Zimmerermeister

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Team

Als ich mich für einen Beruf entscheiden musste, konnte ich mir die ganze Bandbreite zwischen Krankenpfleger und Goldschmied vorstellen. Den Anstoß gegeben Zimmerer zu lernen hat dann mein Großvater. Ich stamme aus einer Bauhandwerkerfamilie, habe 1979 meine Zimmerer-Ausbildung mit dem damals neuen Berufsgrundbildungsjahr begonnen. In dem Jahr durfte ich etliche Gewerke ausprobieren und habe mir den Blick über den Tellerrand erhalten.

Nach meiner Fachhochschulreife (während der ich mich auch mit Stroh und Lehm beschäftigt habe) habe ich ein Studium verworfen und eine weitere Handwerkslehre als Dachdecker gemacht, Europa mit einem Hannomag AL28 Allrad-LKW und Nordamerika mit dem Fahrrad bereist. 1995 habe ich dann meinen Zimmerermeistertitel erworben, weiterhin diverse Weiterbildungen u.a. zum Fachbauleiter für Zellulosedämmung und 2007 zum Gebäude-Energieberater bei der Handwerkskammer Lüneburg gemacht, einige Jahre in einer baubiologisch arbeitenden Zimmerei gearbeitet und mich 2011 als Bau- und Energieberater selbstständig gemacht. Seit 2017 arbeite ich hier im Büro mit dem Schwerpunkt Abrechnung und Bauleitung.